Verlagsort: Kempten | Erscheinungsjahr: 1625 | Verlag: Krause
Signatur: 945160 Res/4 Mor. 581,17 945160 Res/4 Mor. 581,17
Reihe: GewissensFrag Vom Zinßwucher: Ob ein Christ in werender Geltstaigerung mit einem andern Christen oder seinem Nächsten etwas beständigliches mit gutem Gewissen hab contrahiren und handlen können. Das ist: Ob ein Christ in werender Geltstaigerung mit dero dazumal eingeschobnen newen temporal & per conniventivam tantum tolerirten, auch nirgents approbirten Müntzen und Gelt mit unverletztem Gewissen beede gegen Gott und Menschen eintweder alte Zinßbrieff ablösen oder erkauffen oder newe als gut gültig machen können
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10905364-6

Kein Volltext verfügbar.

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC] [DFG-Viewer]
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de