Oettingische Geschlechts-Beschreibung
Autor / Hrsg.: Rauchpar, Johann ; Lang, Jacob Paul
Verlagsort: Wallerstein | Erscheinungsjahr: 1775
Signatur: 920368 4 Geneal. 66 920368 4 Geneal. 66
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10358563-1

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC]
Scan


(A) ö^S


S. 40.


«rann die HHrn. Grafen z« O. diese ihre Grafschaft im Rieß
bekommen.) Auch hier und im folgenden herrscht viele Verwir­
rung, viel Unerwiesenes, viel Falsches!


S. 4z-


Was hier und auf den zwey folgenden Seiten von der tandgrafschaft
Elsaß vorkommt , ist neuerer Zelten durch Schöpflins For­
schungen in em weit helleres ticht gesetzet worden, gleichwohl aber
das Angeführte dazu gut, daß man weiß, wie man ehemals eigent­
lich geirret habe. S. auch meine Materialien hin und wieder.
Ueberhaupt können aus denen daselbst besindlichen Urkunden Ver­
zeichnissen gar viele Punkten gegenwärtigen Werks berichtiget
oder bestätiget werden , die ich aber insgesammt und einzeln anzu­
geben jetzt nicht im Stande bin.


S. s7.


Uttter diesem Stein) welcher noch vorhanden ist. Cs kommt darauf
der O. Schild mit den Eisenhmlein und dem Pfauenschweif aufm
Helm vor, welchen Pfauenschweif andere, aber unrecht, vor ei,

Scan

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de