Hilfeseite

Suche im Dokument

Um im Volltext zu suchen, schreiben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe in das Eingabefeld "Volltext".

  • Zwischen Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
  • Diakritische Zeichen werden nicht unterschieden. Deutsche Umlaute (ä, ö, ü, ß) werden zu ä = ae , ö = oe , ü = ue und ß = ss .
  • Phrasensuche: Sie können mit der Phrasensuche nach Wortfolgen suchen. Hierbei müssen die Wörter in der gewünschten Reihenfolge zwischen doppelten Anführungszeichen (" ") eingegeben werden, z.B. "könig ludwig iii" .
  • Vermeiden Sie häufig verwendete Wörter wie z.B. "der", "die" oder "das", diese können zu langen Anfragezeiten führen. Suchen Sie häufig verwendete Wörter stattdessen in der Phrase, z.B. "to be or not to be".
  • Suche mit einem bestimmten Wortabstand z.B. "völkerschlacht napoleon niederlage"~100 d.h. Wörter dürfen höchstens einen Abstand von 100 Wörtern haben.
  • Mit Boosting können Sie entscheiden, ob das Suchwort bei Ihrer Suche höher oder niedriger bewertet werden soll, z.B. völkerschlacht napoleon^10 niederlage^0.2 . Hier wird dem Wort Napoleon eine höhere Priorität bei der Suche zugewiesen als dem Wort Niederlage. Ein Wert zwischen 0 und 1 reduziert die Priorität, ein Wert über 1 erhöht die Priorität des Wortes.

Autovervollständigung: Bei eingeschaltetem Java-Script in Ihrem Browser schaltet sich die Autovervollständigung ein, nachdem Sie den dritten Buchstaben Ihres Suchwortes in das Eingabefeld geschrieben haben. Die angezeigte Liste der Suchvorschläge setzt sich aus Wörtern der für dieses Angebot indexierten Texte zusammen.

Anzeige der Scans: In der Mitte wird der jeweilige Scan angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die Scannummer nicht gleichbedeutend mit der Seitennummer ist und somit in der Regel nicht übereinstimmt! In der Menüleiste können Sie im Dokument Vor- und Zurückblättern, zum nächsten oder vorherigen Treffer springen sowie über ein Feld in der Mitte per Zahleneingabe direkt zu einem bestimmten Scan springen. Oberhalb der bibliographischen Daten zum Werk können Sie zum einen zu der Trefferliste zurückkehren und zum anderen den aktuellen Band bzw. alle Bände nach dem eingegebenen Suchwort durchsuchen.

Hinweise zur Suche

Falls Sie keine Treffer bei Ihrer Suche erhalten:

  • Achten Sie grundsätzlich auf die korrekte Schreibweise des Suchwortes.
  • Probieren Sie allgemeinere Suchwörter aus.
  • Verwenden Sie andere Suchbegriffe.
  • Probieren Sie eine Schreibweise mit Bindestrichen aus.

Falls Sie zuviele Treffer bei Ihrer Suche erhalten:

  • Benutzen Sie die Phrasensuche z.B. "könig ludwig iii" .
  • Verwenden Sie konkretere Suchbegriffe.

Allgemeine Informationen zur Benutzung

Schriftgröße einstellen: Sie können die Schriftgröße des Webangebots über die Links "A A A" in der oberen rechten Ecke schrittweise verändern. Bitte beachten Sie, dass sich die Zoomstufen an dem Zoomwert "Normal" (100%) ausrichten. Das bedeutet, dass bei abweichender Voreinstellung des Zooms in Ihrem Browser die Schriftgröße dadurch unverhältnismäßig groß oder klein erscheinen kann. Überprüfen Sie in diesem Fall den Zoomfaktor in Ihrem Browser und setzen Sie diesen ggf. zurück auf 100% (Strg + 0). Ändern Sie dann erneut die Schriftgröße über die Links "A A A".

Glossar

Phrasensuche

Bei der Phrasensuche kann man nach Wortfolgen oder festen Begriffen suchen. Die Phrase wird von der Suchmaschine als einziges Wort behandelt. Suchen Sie z.B. nach "Bayerische Geschichte", wird nicht gesondert nach den Wörtern "Bayerische" und "Geschichte" gesucht, sondern nach dem zusammengesetzen Begriff "Bayerische Geschichte". Als Resultat der Suche erhalten Sie Treffer, die genau diese Wortfolge enthalten. Innerhalb der Phrasensuche können Sie auch Stoppwörter verwenden ("Geschichte der Niederlande").