Publishing place: Berlin | Year of publication: (1838) | Publishing house: Plahn
Call number: 7154088 Geneal. 26 s-2 7154088 Geneal. 26 s-2
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10428068-2

[Search within tome] [PDF-Download] [OPAC]
Scan


244


nur in dem stande, wie ste es angetreten, wieder abzutreten
befugt, Die bißhero angewandte Klelioi-ationes aber stecken
mit unter dem Kauff vietio der ?M0 ^»^ und konnen nur
die ienigen Verbeßerungen, so hiernechst weiter erweißlich von
derselben angewandt werden möchten, wie ste dann daßelbe
woll zu thun befugt, angerechnet, und über die Kauff Tumina
, Pinetonäiret werden, und damit es deshalb inskünfftige keine
Irrungen geben dürffe; So soll die jetzige Beschaffenheit des
Guthes ver Notarium beschrieben, von Demselben hierüber
ein voouinentuin verfertiget, und diesem Kauff- Brieff mit
beygefüget werden, und Fr. Käufferin nicht schuldig sein, das
Guht ehe zu ouitiren, bis Sie des Kauff vroti^ und dieser
neuen erweißlichen undt nützlicher ^le^ioiationen halber
baar und auf einem Brethe vergnüget; Hierüber schaffet Hr.
Verkäuffer Sr. Churfl. Durchl. gnädigsten (ünn^eus, doch
auf Kosten der Fr. Kaufferin, mit dem forderlichsten ein,
und sagen beyde theile allen Behelffen und Außflüchten, so
etwa einem oder dem andern hierwieder zu statten kommen
könten, so woll insgemein, alß auch insonderheit ausdrücklich
und wolbedächtl'g abe, Alles getreulich und sonder Gefehrde;
Zu uhrkundt deßen ist dieser Kauffbrieff in äuplo außgeferti-
get, und sowoll von denen Ooutralieuteu, alß auch obgedachten
negsten Lehenssolger eigenhändig unterschrieben undt bestegelt
worden; So geschehen in Eichstettt am 1. Februar des 1699.
Jahres. , H^


(I.. 8.) Adelheidt Tugendt- (I<. 8.) Jochim Vivigentz


reich von Holzen- von Eickstedt.


dorffgebohrnevon


Arnimb.
(K. 8.) Christoph Valentin (L. 8.) Henning Iochim


von Eickstedt. von Holzendorff.


(Lehns., Constns- u. Confirmationi'Acten der v. Eickstedt. Vol II.


H. Kammergerichts-Archiv.)


?so. 3^M. '.,^v.'. w^u:^


(Ukcrmark, Pommern.)


Nachdem Philip von Eicksiedt m^orennis worden,


undt um Ansehung eines termiui gebehten, so ist ihm der

Scan

Please observe the following usage guidelines:

  • The files are provided for personal, non-commercial purposes only.
  • Refrain from automated querying.
  • Attribute ownership of the original to the Bavarian State Library.
  • In using the files, it is your own responsibility to observe the rights of third parties, e.g. copyright regulations.
  • If you have any questions or comments, please contact BSBdigital[at]bsb-muenchen.de