Oettingische Geschlechts-Beschreibung
Author / Editor: Rauchpar, Johann ; Lang, Jacob Paul
Publishing place: Wallerstein | Year of publication: 1775
Call number: 4 Geneal. 66
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10358563-1

[Search within tome] [PDF-Download] [OPAC]
Scan


(58)


ringen Ispso sliquo anoorum curriculo cjeöii fuerunr violenter. In
<:uius rei tettimoruum prazsenres I^itteras Lißillo ^ls^ettatis nottr»
juNmrn communiri. DsNim in Dumberg 6. (^leus. ^u^uüi ^o.


IVarrberg, allhier muß ich abermahls ein Zcsrion halten , obwoh,
len ich nit zweifle, daß man ohne mich dessen bessern Bericht vielleicht
haben mögt, und ich unnöthlges wohl geübrigt scyn könnte, allein will
ich meine Gedanken mit wenigen eröffnen, nehmlich daß dieser Namen
Wartberg mir sonderbahres Nachdenken machet, in diese daß Graf
Conrad von Wartberg zugenannt wurd, nun liegt Wartberg das
Schloß ohnfern Herrieden und teutershausen , desgleichen auch von
Geilnew. Nun macht mir nicht wenig Gedanken, ob nlt zu Zeiten Kayser
Ludwigen Graf Conrad von Oeltingen solches Schloß besessen (welches
eines stattlichen Einkommens und schönes Berghauß) er Kayser tudwig,
als er Herrieden eingenommen , die Burggrafen , Grafen von Hohen,
lohe, Schlüsselberg und andere , welche anfangs mit Oettingen bey
Kayser Friederichen, wie oben zu sehen, gestanden, aber als ste die
slesm tortunse vermerkt auf die Bayerische Seiten getretten , und wie
zu geschehen pflegt, den Mantel nach den Wind gehangt, die HHrn.
Grafen zu Oettingen aber sind standhofftig Key ihren Vettern, Freun-
den und Schwägern mit äusserst« ihrer Ungemach jezt und hernach, so
ste dessen entgelten müssen, geblieben. ") Damahlen ist auch das Stifft
Eichsiett wider Kayser tudwigen gewesen, deswegen er Herrieden bela,
gerk, wie ftine Brief im tager vor ^exrieden, lud 6ato den 1z.^lart.


1z16.


*) Ziemlich verwirrter Period Z

Scan

Please observe the following usage guidelines:

  • The files are provided for personal, non-commercial purposes only.
  • Refrain from automated querying.
  • Attribute ownership of the original to the Bavarian State Library.
  • In using the files, it is your own responsibility to observe the rights of third parties, e.g. copyright regulations.
  • If you have any questions or comments, please contact BSBdigital[at]bsb-muenchen.de