Das Geschlecht der von der Schulenburg ; 1
Author / Editor: Danneil, Johann Friedrich
Publishing place: Salzwedel | Year of publication: (1847) | Publishing house: Schmidt
Call number: 10333827 Geneal. 24 m-1 10333827 Geneal. 24 m-1
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10428053-0

[Search within tome] [PDF-Download] [OPAC]
Scan


307


im Jahre 137N verkauften die Schul, aus diesem Dorfe au
die Elenden - Gilde in Lüchow einen Hof. Später ent,
äußerte sich die Familie des Dorfes ganz, indem sie dem
Geistlichen in Betzendorf Alles was sie aus demselben hatte,
mit dem Gerichte überließ; da Unterthanen in eines fremden
Landesherrn Gebiet zu haben, mit allerlei Unannehmlichkeiten
verknüpft zu sein pflegt.


56. Quarnebeck,


Kirchdorf im Kreise Gardelegen, 2^ Meilen westlich von der
Kreisstadt, Filial von Brcitcnftld mit 202 Ginwohn. Das
Dorf kam 1397 durch Kauf an die v. Plato,') die es 1434
an die Schul, zugleich mit Breitenfeld veräußerten.?)
Bei der Thcilung kam es an den Mittlern Hauptast der
weißen Linie. Christoph III. verkaufte es erblich an Levin I.
1554.') Als Adolph Friedrich sämmtliche verpfändete
Güter des mittlem Hauptastcs der weißen Linie einlösete und
auf Befehl des Königs Friedrich Wilhelm I. vor been­
digtem Prozeß in die Pfandgüter eingesetzt ward, gehörte
auch dies Dorf Quarnebeck zu denen, welche von Adolph
Friedrich als Pfandstücke beansprucht wurden. Ungeachtet
der strengste Beweis geführt ward, daß Quarnebeck, Breiten-
fcld und Zartau zwar anfänglich dem mittler« Hauptaste
der weißen Linie gehört hatten, durch Grbkauf aber schon
1554 an die schwarze Linie übergegangen waren, blieb doch
Adolph Friedrich in dem Besitze der drei Dörfer, und nach
mehrern Iahrzehenden willigte durch einen Vergleich, der die­
sen überaus verwickelten Prozeß beendigte, die schwarze Linie
darin, daß die genannten drei Ortschaften der weißen Linie
verblieben.


I) u. B. Nr. l. 0. 4.
2> u. B. Nr. I. L. 20.


3) Ungedr. Urt. im Archiv zu Pr. Salzwcdcl.


2N'

Scan

Usage guidelines

If you have any questions or comments, please contact Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de