Athanasii Kirchers e Soc: Jesu Neue Hall- vnd Thon-Kunst, Oder Mechanische Geheim-Verbindung der Kunst und Natur, Durch Stimme und Hall-Wissenschafft gestifftet : Worinn ingemein der Stimm, Thons, Hall- und Schalles Natur, Eigenschafft, Krafft und Wunder-Würckung, auch deren geheime Ursachen, mit vielen neu- und ungemeinen Kunst-Wercken und Proben vorgestellt werden. Ingleichem wie die Sprach- und Gehör-Instrumenta, Machinen und Kunst-Wercke, vorbildender Natur, zur Nach-Ahmung, so wohl die Stimm, Hall und Schall, an weit-entlegene Ort zu führen, als auch in abgesonderten Geheim-Zimmern, auff Kunst-verborgene Weise, vertreulich und ungefähr sich mit-einander zu unterreden, sollen verfertigt werden. Endlich, wie solche schöne Erfindung zu Kriegs-Zeiten nutzlichen könne angebracht und gebraucht werden
Autor / Hrsg.: Kircher, Athanasius ; Nislen, Tobias ; Kircher, Athanasius ; Nislen, Tobias
Verlagsort: Elwangen | Erscheinungsjahr: 1684 | Verlag: Arnold Heyl
Signatur: 2 Mus.th. 267
Reihe: Athanasii Kirchers e Soc: Jesu Neue Hall- vnd Thon-Kunst, Oder Mechanische Geheim-Verbindung der Kunst und Natur, Durch Stimme und Hall-Wissenschafft gestifftet : Worinn ingemein der Stimm, Thons, Hall- und Schalles Natur, Eigenschafft, Krafft und Wunder-Würckung, auch deren geheime Ursachen, mit vielen neu- und ungemeinen Kunst-Wercken und Proben vorgestellt werden. Ingleichem wie die Sprach- und Gehör-Instrumenta, Machinen und Kunst-Wercke, vorbildender Natur, zur Nach-Ahmung, so wohl die Stimm, Hall und Schall, an weit-entlegene Ort zu führen, als auch in abgesonderten Geheim-Zimmern, auff Kunst-verborgene Weise, vertreulich und ungefähr sich mit-einander zu unterreden, sollen verfertigt werden. Endlich, wie solche schöne Erfindung zu Kriegs-Zeiten nutzlichen könne angebracht und gebraucht werden
Permalink: http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10497374-1

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC] [DFG-Viewer]
Scan
  -1
Scan
+1  

Kein OCR für diese Seite vorhanden.

Scan
  -1
Scan
+1  

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de