Verlagsort: Dresden | Erscheinungsjahr: 1689 | Verlag: Mathesius
Signatur: Bamberg, Staatsbibliothek -- .22 E 8#28
Reihe: Der gebundene Papistische Simson. das ist: Wahre Beschreibung, Wie wunderlich Franciscus Häckel, von München aus Beyern, einige Zeit in dem Closter und Orden, der so genannten Patrum Minimorum S. Francisci von Paula, gewester Priester, von Gott erleuchtet, zu der allein seeligmachenden Lutherisch-Evangelischen Religion gekommen und was ihn darzu bewogen : Samt seiner zum Mönchen-Leben ungiltigen Anschwuhrs oder Professions-Form ...
Permalink: http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb11403845-7

Kein Volltext verfügbar.

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC] [DFG-Viewer]
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de