Von Gottes Genaden Wir Ferdinand Maria in Ober und Nidern Bayrn auch der Obern Pfaltz Hertzogen Pfaltzgrafen bey Rhein deß H. Röm: Reichs Ertztruchseß und Churfürst Landgraf zu Leichtenberg. Entbieten allen und jeden Unsern Hofraths Praesidenten und Vicedomben Hauptleuten Renntmaistern Pflegern auch deren Verwaltern Richtern Castnern Mauttnern Zollnern derselben Verwaltern und Gegenschreibern wie nit weniger allen denn Unsern Unserer lieben getrewen Landschafft der dreyen Ständen von Praelaten und Stüfften auch Grafen Herren Ritterschafft und Adl gleichfalls allen Stätt und Märckten Unsern Grueß und Gnad zuvor und geben Euch zuvernemmen. Demnach Wir von Landsfürstl. Vätterlicher Vorsorg bey Uns nunmehr öffters überlegt haben was sich sowol ausser als Inner deß H. Römischen Reichs für gefährliche Conjuncturn dermalen bezaigen thun ... : Geben unter Unserm hiefürgetrucktem Churfürstl. Secret, in Unserer Haupt- und Residentz-Statt München, den 29. Jenner, 1672.
Autor / Hrsg.: Ferdinand Maria <Bayern, Kurfürst> ; Ferdinand Maria <Bayern, Kurfürst>
Verlagsort: [S.l.] | Erscheinungsjahr: 1672
Signatur: 2 Bavar. 960,V,35
Reihe: Von Gottes Genaden Wir Ferdinand Maria in Ober und Nidern Bayrn auch der Obern Pfaltz Hertzogen Pfaltzgrafen bey Rhein deß H. Röm: Reichs Ertztruchseß und Churfürst Landgraf zu Leichtenberg. Entbieten allen und jeden Unsern Hofraths Praesidenten und Vicedomben Hauptleuten Renntmaistern Pflegern auch deren Verwaltern Richtern Castnern Mauttnern Zollnern derselben Verwaltern und Gegenschreibern wie nit weniger allen denn Unsern Unserer lieben getrewen Landschafft der dreyen Ständen von Praelaten und Stüfften auch Grafen Herren Ritterschafft und Adl gleichfalls allen Stätt und Märckten Unsern Grueß und Gnad zuvor und geben Euch zuvernemmen. Demnach Wir von Landsfürstl. Vätterlicher Vorsorg bey Uns nunmehr öffters überlegt haben was sich sowol ausser als Inner deß H. Römischen Reichs für gefährliche Conjuncturn dermalen bezaigen thun ... : Geben unter Unserm hiefürgetrucktem Churfürstl. Secret, in Unserer Haupt- und Residentz-Statt München, den 29. Jenner, 1672.
Permalink: http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10318579-4

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC] [DFG-Viewer]
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250
  -1
Scan
+1  
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250
  -1
Scan
+1  

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de